Offenes Elterncafé

mit Kinderbetreuung ab 0 Jahren

Für Erwachsene jeder Generation, mit und ohne Kinder.

Du suchst Begegnung, Dein (Enkel-)Kind auch? Du bist neu in Freiburg? Pause im Job heißt nicht Pause im Hirn? Wer sind eigentlich Deine Nachbarn?
Du hast Dein erstes Kind bekommen oder Du bist in Deinem Freundeskreis die/der Einzige mit Kleinkind? Alles prima, aber wie schaffen es andere Eltern nur bis 10.00 Uhr geduscht zu sein? Nachts schlafen – schön wär’s? Omas und Opas sind viel zu weit weg?
Manchmal wären Kinderlärm und junge Leute eine schöne Abwechslung? Du hast Zeit und Lust sie mit jüngeren Generationen zu teilen? Welche Lieder und Fingerspiele singen heute eigentlich die Kleinen? Bleib neugierig – schau einfach mal rein!

Jeden Dienstag, 15.30  – 17.30 Uhr
Jeden Donnerstag, 9.30  – 11.30 Uhr
Caféteam:
Stefanie Fehrenbach, Venus Abbas,
Susanne Jörger, Virginia Stächele

Wie funktioniert’s?

Das gewünschte Vesper bringt jede*r selbst mit. Getränke stellen wir zum Selbstkostenbeitrag zur Verfügung.
Gebühr: 1 €, für Mitglieder kostenfrei
Bildungs- und Teilhabegutscheine akzeptiert
Ganzjährig, Anmeldung nicht erforderlich
Keine Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme

Im Sommer findet das offene Café am Dienstag Nachmittag auf dem Abenteuerspielplatz Rumpelhausen, Ferdinand-Weiß-Straße 1 (Einmündung Klarastraße) statt. Tagesaktuelle Informationen dazu gibt es auf unserer Facebook-Seite. Im Rahmen unserer Kooperation mit Rumpelhausen beteiligen sich manche unserer Mitglieder aktiv an der Pflege des Platzes, beispielsweise an den Aktionstagen.

Grafik_offener_Treff

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken